• Allgemein

Bereitstellung Feuer – 07.02.2018

Datum: 07.02.2018 
Alarmzeit: 0:00 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 4 Stunden 30 Minuten 
Art: Bereitstellung Feuer  
Einsatzort: Wiesmoor 
Fahrzeuge: GW Sanität , Rettungswagen  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Marcardsmoor, Feuerwehr Wiesmoor 


Einsatzbericht:

Für unsere Einsatzkräfte der Schnelleinsatzgruppe Sanitätsdienst endete die heutige Nacht kurz nach 0:00 Uhr.

In der Stadt Wiesmoor war es in einem Wohnhaus zu einem ausgedehnten Dachstuhlbrand gekommen, woraufhin die Kooperative Regionalleitstelle Ostfriesland AöR umgehend die Freiwillige Feuerwehr Wiesmoor und die Feuerwehr Marcardsmoor alarmierte. Da wir seit einiger Zeit bei größeren Feuerwehreinsätzen in der Stadt Wiesmoor automatisch mit alarmiert werden, ertönten auch die Datenmeldeempfänger unserer Sanitäter.

Vor Ort wurde durch einen Behandlungstrupp die sanitätsdienstliche Absicherung der Feuerwehreinsatzkräfte übernommen. Ein weiterer Trupp übernahm die Betreuung der betroffenen Bewohner, während eine Führungskraft den Kontakt zur Feuerwehr hielt. Dank der Deutsche Teddy-Stiftung konnten wir auch bei der Betreuung der betroffenen Familie auf einen „Notfall-Teddy“ zurückgreifen, der auch weiterhin im Einsatz ist.

Am Einsatzort waren wir mit unserem Rettungstransportwagen, da unser Krankentransportwagen derzeit einen Werkstattbesuch über sich ergehen lassen muss, unserem Gerätewagen Sanitätsdienst und acht Einsatzkräften.

Nach rund viereinhalb Stunden, konnte um 4:30Uhr unser letztes Fahrzeug an der Unterkunft wieder Einfahrt melden.